Ein erster Blick auf GIMP und RAW Therapee

In diesem Video entwickle ich ein RAW Foto mit dem kostenlosen RAW Entwickler RAW Therapee. Anschließend bearbeite ich das Foto in der kostenlosen Bildbearbeitungssoftware GIMP.

Beide Programme machen auf mich einen sehr guten Eindruck.

Einzig in der Performance ist GIMP schwächer als Photoshop. Wer sich jedoch Zeit nimmt und es nicht so eilig hat, hat mit GIMP 90% von Adobe Photoshop und mit RAW Therapee 85% von Adobe Lightroom.

Bei Lightroom ist noch eine Slideshowfunktion, mit der Videopräsentationen erstellt werden können, enthalten.

Auch die Möglichkeit viele Fotos gleichzeitig zu bearbeiten ist in Lightroom besser.

Aber für Foto Einsteiger, die nicht gleich noch viel Geld in teure Software investieren möchten, ist Gimp und Raw Therapee ein guter Anfang.

Hier kann man den RAW Konverter Raw Therapee herunterladen

https://rawtherapee.com/downloads

Hier kann man GIMP herunterladen

https://www.gimp.org

Biometrische Passbilder selbst machen mit dem Passbild Generator

Sommerzeit ist Reisezeit. Für einen Reisepass benötigt man heutzutage ein biometrisches Passfoto. Diese biometrischen Bilder sind so abgestimmt, dass Computer sie auslesen uns speichern können.

„Biometrische Passbilder selbst machen mit dem Passbild Generator“ weiterlesen

Ein hübsches Geschenk ins Osternest – Google macht die Nik Collection kostenlos.

Das ist ja ein hübsches Osterei! Google stellt die NIK Collection zum kostenlosen Download bereit.

Mir war dieses Bildbearbeitungsplugin für Photoshop und Lightroom gar nicht bekannt. Jetzt, wo ich es kenne, bin ich jedoch Feuer und Flamme.

„Ein hübsches Geschenk ins Osternest – Google macht die Nik Collection kostenlos.“ weiterlesen

Gimp – das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm

Gimp ist ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm. Wer nicht gleich viel Geld in Adobe Photoshop oder Lightroom investieren möchte, der sollte sich auf jeden Fall Gimp einmal anschauen.
„Gimp – das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm“ weiterlesen

RAW entwickeln mit Canon Digital Photo Professional

Canon liefert mit seinen DSLR Kameras eine eigene RAW Entwicklungssoftware mit. Die Software heisst Digital Photo Professional (DPP).

Für Fotografie Einsteiger ist diese Software sehr gut zu empfehlen. Alle grundlegenden Funktionen der Raw Entwicklung sind in diesem Programm vorhanden.

In dem Video gebe ich einen kurzen Überblick. Viel Spass.