Perutz Primera, ein Film den ich früher gerne benutzt habe

Ich bin gerade wieder Feuer und Flamme für die analoge Fotografie.

Früher habe ich gerne mit der Marke Perutz fotografiert. Erstens weil sie günstiger war als Fuji oder Kodak und zweitens weil sie stärkere Farben hatte.

Den Film gibt es jetzt nur noch gebraucht zu kaufen.

Auf Youtube bin ich auf Andrej Spilevoj gestossen.

Er hat Portraits mit diesem Film und seiner Zenith Kamera gemacht, die er in dem Video zeigt!

Sehr sehenswert! Eine richtige Zeitreise! So haben in den 90ern schöne Portraits ausgesehen!

Auch wenn man die Sprache nicht versteht, so haben die Bilder doch eine sehr starke Aussagekraft!


Andrej Spilevoj aus Litauen zeigt Portraits, die er mit dem Perutz Primera Film gemacht hat