Filmnegative mit einer DSLR abfotografieren. TEST

Die analoge Fotografie kommt wieder zurück. Besonders praktisch ist es heute, weil man jetzt die entwickelten Negative ganz einfach mit einer LED Lichtquelle und einer DSLR abfotografieren und am Computer bearbeiten kann.

In folgendem Video teste ich, wie man das macht. Anschließend schaue ich mir die Bilder in Lightroom an.

Dieser erste Test macht richtig Lust auf mehr!

Man sollte nur darauf achten, eine gleichmäßige Lichtquelle zu benutzen.

In meinem Fall sieht man die Punkte meiner LED Leuchte.

In diesem Video teste ich, wie man Filmnegative abfotografiert

„Filmnegative mit einer DSLR abfotografieren. TEST“ weiterlesen

Bildauschnitte für das Internet vergrößern

Oft unterscheiden sich menschliche Wahrnehmung und Fotografie sehr stark.

Die Berge, die man eben noch mit den eigenen Augen sehr nahe gesehen hat, sind auf der Fotografie plötzlich sehr weit entfernt.

Diesem Thema widmet sich dieses Video und dieser Artikel.

Man kann nämlich aus Fotos mit einer hohen Auflösung für das Internet sehr schöne Ausschnittsvergrößerungen machen.

So ging es mir heute. Beim Radeln im Park sah ich am Horizont sehr schön die Bayerischen Alpen im Morgenlicht.

Als ich dann das Foto mit meiner DSLR machte, waren die Berge leider viel zu weit entfernt.

Nur gut, dass ich wusste, dass man sehr gut Ausschnitte aus Bildern herausvergrößern kann.

„Bildauschnitte für das Internet vergrößern“ weiterlesen

Panoramen besser nicht mit manuellen Linsen fotografieren.

Kürzlich habe ich eine Panorama Aufnahme am See gemacht. Dafür hatte ich ein manuelles M42 Objektiv an meiner Kamera.

Als ich dann das Bild zu einem Panorama zusammensetzen ließ, erkannte ich, warum man besser eine aktuelle Linse für Panorama Aufnahmen nehmen sollte.

Hier sieht man, warum man Panoramen besser nicht mit manuellen Linsen fotografieren sollte.

Weil es für ältere manuelle Objektive keine Profile in Lightroom gibt, deswegen kann die Vignettierung an den Übergängen nicht herausgerechnet werden.

Bei diesem Panorama sieht man deutlich Ränder an dern Übergängen

So stellt man die Mehrfachbelichtung in der Canon 80D ein.

Der Nic hat auf Youtube die Frage gestellt, wie man bei der Canon 80D die Mehrfachbelichtung einstellt.

In diesem Video erkläre ich Euch, wie man diesen sehr coolen Effekt in der Canon 80D einstellt.

Anschließend mache ich ein paar Aufnahmen mit dieser Einstellung und gebe ein paar Bildbeispiele.

„So stellt man die Mehrfachbelichtung in der Canon 80D ein.“ weiterlesen

Meine Erfahrungen mit dem Fotobuch von PosterXXL

Die Fotodruckerei PosterXXL wirbt gerade mit ihren besonders günstigen Angeboten im Bereich Fotobuch Druck.

https://www.posterxxl.de/fotobuch/fotobuch-hardcover.html

Ich drucke meine Leinwände dort und bin damit sehr zufrieden, also habe ich auch das Fotobuch einmal ausprobiert.

Ich muss jedoch eingestehen, dass mir die Druckqualität des Fotobuches nicht besonders zusagt.

Das Buch ist gut und sauber gebunden und verarbeitet, keine Frage

Aber der Druck kommt ganz anders (dunkler) rüber als ich das auf dem Bildschirm gesehen habe.

Ich habe den Vergleich zu den Fotoleinwänden und Acrylglasbildern. Dort gibt es nichts zu bemängeln, im Gegenteil!

Aber beim Fotobuch bin ich als Profi, aber auch meine Familie als normale Betrachter, nur mäßig begeistert.

Die Druckqualiät, Farbwiedergabe und Schärfe ist nur befriedigend.

Man darf also nicht erwarten, etwas günstiges zu kaufen und etwas teures zu bekommen.

Ansonsten hat mir die Software sehr gut gefallen, die sehr gut und einfach zu bedienen war.

Nur mit dem Endergebnis war ich nicht 100%ig zufrieden.

Das ist nur meine persönliche Meinung.

Hast Du auch Erfahrungen mit dem Fotobuch von Poster XXL gemacht? Teile sie gerne in den Kommentaren!

Fotografie zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Wer schöne Fotos machen möchte, der sollte immer versuchen zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein.

Besonders im Sommer kann man sehr schöne Sonnenuntergänge fotografieren.

Dafür einfach die Kamera mit nach draußen nehmen und vielleicht noch eine Runde mit dem Fahrrad drehen.

Wenn sich dann ein schöner Blick anbietet, wie z.B. die Sonne, die durch die Bäume scheint, dann sollte man keine Zeit verlieren und das Motiv festhalten.

Auch wenn die Sonne schon hinter den Bäumen untergegangen ist, dann glüht der Himmel oft noch sehr schön nach.

Die Kontraste von den dunklen, schattigen Bäumen zu dem weiß, gelb, orangenen Himmel wirkt sehr stark und stimmungsvoll.

Man muss als Fotograf ein Gespür dafür bekommen, wann es einen schönen Sonnenuntergang geben kann.

Auch die letzten Sonnenstrahlen können das Bild sehr schön gestalten.

Wichtig ist es nur, rechtzeitig vor Ort zu sein um dann die unterschiedlichen Lichtstimmungen einzufangen.

Aufgenommen habe ich diese Bilder mit meiner Lumix Point and Shoot Kamera.

Wichtig ist es bei den schönen Sonnenuntergängen draußen zu sein und die Kamera dabeizuhaben.

Letztendlich muss man die schönen Bilder mit dem Auge erkennen und dann kann man sie auch fotografieren.

Bildermappen, Leporellos und Passepartouts

Ich habe in den letzten Jahren einige Hochzeiten und auch in vielen Kindergärten fotografiert und die Portraitfotos dort gemacht.

Wenn man die Bilder ansehnlich präsentieren möchte, dann sind Bildermappen, Leporellos oder auch Passepartouts sehr hilfreich und wertvoll.

Ich meine jedoch, es sind in Deutschland kaum Hersteller dieser Bildermappen zu finden.  „Bildermappen, Leporellos und Passepartouts“ weiterlesen

Lichtmalerei

Wenn die Tage wieder kürzer werden und es ab 21 Uhr schon dunkel wird, dann kommt die Zeit, wo man wieder Lichtmalerei betreiben kann.

Ich bin heute Abend deshalb nochmal raus um ein paar Lichtmalereien zu machen.

Lichtmalerei ist eine sehr kreative und intuitive Art der Fotografie.

Man stellt dafür seine Kamera (in diesem Fall meine GoPro) auf eine lange Belichtungszeit und lässt die ISO auf 100.

Als Programm wählt man die Blendenautomatik. Im Prinzip geht auch die Vollautomatik. „Lichtmalerei“ weiterlesen

Doppelbelichtungen direkt in der Kamera machen

Als ich kürzlich das Menü meiner Canon 80D durchforstet habe, ist  mir ein Punkt ins Auge gestochen.

Das Kapitel mit dem Titel Mehrfachbelichtungen erregte meine Aufmerksamkeit.

Noch aus analogen Fotozeiten habe ich eine Vorliebe für fotografische Doppelbelichtungen.

Es ist immer wieder eine Überraschung, was dabei heraus kommt. „Doppelbelichtungen direkt in der Kamera machen“ weiterlesen

Foto Quicktipp – aus dem Auto heraus fotografieren

Sommerzeit ist Reisezeit.

Und auf längeren Autofahrten hat man jede Menge Zeit um sich um sein liebstes Hobby zu kümmern – die Fotografie!

Auf dem Beifahrersitz hat man immer einen sehr schönen Blick auf die Welt da draußen. „Foto Quicktipp – aus dem Auto heraus fotografieren“ weiterlesen