Pressemitteilung von Sony zum neuen 20mm f1,8 G Ultraweitwinkel

Sony erweitert sein umfangreiches Sortiment an nativen E-Mount Vollformatobjektiven um eine 20 Millimeter Festbrennweite mit einer hohen Lichtstärke von F1.8, brillanter Auflösung und natürlichem Bokeh. Das Objektiv ist damit hervorragend für Landschaftsfotografie geeignet.

Pressemitteilung Sony FE 20 mm f1,8 G

Produktvideo Sony FE 20mm f1,8 G

Berlin, 25. Februar 2020. Sony ergänzt seine Serie an G-Objektiven um ein FE 20 Millimeter F1.8 G (Modellbezeichnung SEL-20F18G) für Vollformatkameras. Das Objektiv ist ein kompaktes, leichtes, ultraweites Prime-Objektiv – das Vollformat-Objektiv mit dem größten Weitwinkel der E-Mount-Reihe. Es gewährleistet eine hervorragende G-Objektiv-Auflösung und sorgt gleichzeitig für ein wunderschönes Bokeh. So können Fotografen und Videofilmer sowohl atemberaubende Landschafts- und Nachthimmelaufnahmen als auch beeindruckende Videos einfangen.

Hervorragende Aufnahmequalität in kompaktem Design

Das intelligente Objektivdesign umfasst zwei AA- (Advanced Aspherical) Elemente und drei ED- (Extra-low Dispersion) Glaselemente, um chromatische Aberrationen effektiv zu unterdrücken und selbst bei der maximalen Blende von F1.8 eine hohe Aufnahmequalität über den gesamten Bildbereich zu gewährleisten. Das Objektiv bietet eine hervorragende Leistung im Nahbereich mit einem minimalen Fokusabstand von 0,19 Metern (maximale Vergrößerung: 0,2-fach) und liefert eindrucksvolle Hintergrundunschärfe-Effekte.

Sein kompaktes Design und seine Vielseitigkeit machen das FE 20 Milimeter F1.8 G zum perfekten Allrounder. Dank seiner geringen Größe und dem Leichtgewicht von nur 373 Gramm ist es ausgesprochen mobil. Kombiniert mit einer kompakten E-Mount-Kamera von Sony entsteht ein ausgewogenes System, das sich ideal zur Verwendung mit Kardan- oder Zubehörgriffen eignet.

Darüber hinaus ermöglichen die beiden XD- (extrem dynamisch) Linearmotoren schnelles, präzises und leises Fokussieren sowohl bei Foto- als auch bei Videoaufnahmen.

Das FE 20 Millimeter F1.8 G ist staub- und feuchtigkeitsbeständig und auf dem Frontelement mit Fluor beschichtet. Es ist mit einer anpassbaren Fokushaltetaste sowie einem Blendenring mit EIN/AUS-Klickschalter ausgerüstet. Zudem ist es mit einer Vielzahl von 67-Millimeter-Filtern kompatibel, die noch mehr kreative Möglichkeiten eröffnen.

„Bei der Entwicklung neuer Objektive besteht eine der wichtigsten Säulen unserer Strategie darin, auf die Wünsche unserer Kunden einzugehen. Viele Landschaftsfotografen, die unser E-Mount-System nutzen, haben nach einem schnellen Ultraweitwinkel-Prime-Objektiv gefragt, das besonders leicht und vielseitig ist“, erklärt Yann Salmon Legagneur, Director of Product Marketing, Digital Imaging, Sony Europe. „Wir meinen, dass das neue SEL-20F18G mit seiner Kombination aus exzellenter Bildqualität, Portabilität, überragender AF-Leistung und erschwinglichem Preis genau ins Schwarze trifft. Es eignet sich auch für Videoaufnahmen mit Vollformat- und APS-C-Kameras und ist damit eine wichtige Erweiterung unseres Objektiv-Sortiments.“

Unverbindliche Preisempfehlung und Verfügbarkeit

Vollformat-Objektiv FE 20 Millimeter F1.8 G von Sony: 1.099,00 Euro

Verfügbarkeit: ab März 2020

Sportfotografie mit der Canon 80D und dem 24-105 f4 L Objektiv.

Beim ersten Bayern Training der neuen Saison hatte ich meine Canon 80D und das 24-105 mm f4 Objektiv mit dabei.

Ich konnte mit dieser Kombi sehr schöne Aufnahmen beim Training für das Projekt Titelverteidigung der Bayern machen.

Diese Kombi ist für Sport schon gut geeignet. Nächstes mal nehme ich mein 70-200 mm Objektiv mit. Zusammen mit dem Cropfaktor 1,6 sind wir dann bei 320 mm. Das macht für Sport und Fussball noch mehr Sinn!

Blog Artikel über das öffentliche Bayern Training

Die 80D Kamera ist auch eine sehr gute Video Kamera

In diesem Artikel schaue ich mir die Videoqualität und den Bildstabilisator näher an.

Blumen Fotos mit dem 50 mm f 1,4 von Canon an der 5D Mark2

In diesem Video zeige ich Euch, was man für tolle Fotos mit dem 50 mm f 1.4 von Canon machen kann.

Das 50 mm f 1,4 ein super Objektiv für kreative Fotografie

Die Bilder, die man mit dem 50er von Canon an einer Vollformatkamer bei Offenblende machen kann, haben wirklich die Bezeichnung Lichtmalerei verdient.

Besonders für Foto Anfänger empfehle ich Festbrennweiten wie diese mit einer sehr großen, möglichen Blendenöffnung.

Bild Beispiele Canon 50 mm f 1,4 an Vollformatkamera

Erst wenn man gesehen hat, wie schön das Bokeh bei Blende 1,4 aussieht, kann die Möglichkeiten der Fotografie richtig erkennen.

Fotografie mit dem Rikenon 55 mm f2,8 M42 Objektiv an der Canon 5D

Das Rikenon 55 mm f 2,8 ist ein manuelles Objektiv mit M 42 Anschluss.

In dem Video schaue ich mir an, wie nah man mit dieser Brennweite an Blumen und Hummeln herankommt.

Rikenon 55 mm f 2,8 Video

Das Rikenon Objektiv wurde zusammen mit RICOH Kameras verkauft.

Ein wirklich gutes Objektiv, dafür dass ich für die Linse nur ein paar Euro auf ebay bezahlt hatte.

Nur die Naheinstellungsgrenze von fast einem Meter beschränkt die kreative Fotografie ein wenig.

Trotzdem ein sehr gutes Schnäppchen, das ich gekauft habe, als M42 Ojektive noch günstig auf ebay gehandelt wurden.

5D2 @ 6400 ASA mit Lensbaby Sol

Gestern Abend konnte ich in der sommerlichen Dämmerung noch ein paar Blumenfotos einfangen.

Die Aufnahmen habe ich mit 6400 ASA gemacht und in Lightroom das Rauschen vermindert.

Mit dabei hatte ich meine Canon 5D Mark2 zusammen mit dem platzsparenden Lensbaby Sol Objektiv.

Continue reading “5D2 @ 6400 ASA mit Lensbaby Sol”

Starker Preisanstieg bei M42 Objektiven auf ebay 2019

In diesem Podcast spreche ich über den enormen Preisanstieg von analogen M42 Objektiven auf ebay.

Wo man letztes Jahr noch Konvolute von gebrauchten Objektiven kaufen konnte, ist der ebay Markt wie leergefegt.

Podcast über teure analoge Objektive bei ebay 2019

Auf der einen Seite stehen kluge Investoren, die fleißig große Mengen alter Objektive erworben haben und auf der anderen Seite eine immer noch steigende Zahl von Nutzern, die gerne diese Objektive haben möchten.

Dies resultiert ganz logisch in steigenden Objektiv Preisen.

In dem Podcast spreche ich über meine Erfahrungen zum Thema “teure M42 Objektive”.

11 neue Objektive von Sigma für Panasonic Lumix L Bajonett angekündigt.

Leute, es wird Zeit, Platz in der Kameratasche zu schaffen. Nicht nur Sony, sondern auch Sigma hat neue Objektive angekündigt.

11 lichtstarke Festbrennweiten, da ist für jeden Foto- und Videografen das richtige Glas mit dabei.

Sony hat auch ein neues Portrait Objektiv für 2019 angekündigt.

Sony bringt neues 135 mm f 1,8 G Master Objektiv

Sony bringt mit dem 135 mm f1,8 ein neues interessantes Objektiv auf den Markt.

Grundsätzlich ist es interessant, weil 135 mm das neue 85 mm sein könnte.

Eine Festbrennweite mit einem sehr schönen Bokeh, aber noch etwas mehr Distanz zum Fotomodel, was sich positiv auf die Bildsprache auswirken kann.

Produktvideo zum 135 mm f 1,8 G Master von Sony

Produktseite bei SONY über das 135 mm f1,8 G Master Objektiv

Continue reading “Sony bringt neues 135 mm f 1,8 G Master Objektiv”