Photowalk in Munich with Lensbaby Sol and Fullframe Camera

City and Street Photography is great fun!

You get outside, breath fresh air and you take beautiful images.

Yesterday were perfect conditions for a photowalk.

A bright day with blue sky and the sun standing low in the afternoon.

Images from Munich taken with Lensbaby Sol

I brought my Lensbay Sol Lens together with my Canon 5D2 Fullframe Camera.

The speciality of the Lensbaby is the analog filmlook with unsharp vignetting build into the lens.

I walk in this video from Luisenstraße over Hauptbahnhof to Theresienwiese in Munich.

More Infos about the Lensbay Sol Lens

https://www.lensbaby.de/objektive/canon-ef/87/lensbaby-sol-45-canon-ef

Canon IVY REC eine digitale LOMO

Mir ist eine neue Action Kamera aufgefallen! Die Canon IVY REC. Das ist eine Mischung aus GOPRO und LOMO.

Weniger PRO aber mehr Spass.

Ich finde den Ansatz sehr cool.

Eine Knipse, die man immer dabei hat. Sie kann Fotos und Videos. Hat einen Sucher, der gleichzeitig ein Clip ist um ihn an den Rucksack oder ähnliches zu hängen.

Die Kamera hat kein Display, auch dass erinnert mich sehr positiv an analoge Fotozeiten.

Die Bilder kann man per Bluetooth am Handy anschauen.

„Canon IVY REC eine digitale LOMO“ weiterlesen

So stellt man die Mehrfachbelichtung in der Canon 80D ein.

Der Nic hat auf Youtube die Frage gestellt, wie man bei der Canon 80D die Mehrfachbelichtung einstellt.

In diesem Video erkläre ich Euch, wie man diesen sehr coolen Effekt in der Canon 80D einstellt.

Anschließend mache ich ein paar Aufnahmen mit dieser Einstellung und gebe ein paar Bildbeispiele.

„So stellt man die Mehrfachbelichtung in der Canon 80D ein.“ weiterlesen

Fotospaziergang von der Münchner Freiheit zum Odeonsplatz

In diesem Video nehme ich Euch mit auf einen Fotospaziergang von der Münchner Freiheit zum Odeonsplatz.

Ich habe meine Canon 80D und das 24-105 mm f4 mit dabei. Bei dem Spaziergang zeige ich Euch, welche tollen Fotomotive entlang des Weges auf Euch warten.


Die neue PowerShot G7 X Mark III ist die ultimative Kamera für Vlogger

Werbung

Morgenstund hat Gold im Mund

Früh aufstehen, rausgehen und schon die ersten Sonnenstrahlen des jungen Morgens in Fotos festhalten. Das sind die schönen Momente in der Fotografie, die viele von uns kennen.

Ich bin heute um 5:30 wach geworden und bin dann gleich raus zu uns in den Park um hier dieses Foto Tutorial Video aufnzunehmen.

Ich bin um 6 Uhr aus dem Haus und die Sonne spitzelte bereits über die ersten Baumwipfel.

Die Morgenstimmung verfliegt dann relativ schnell und man muss flink sein um die langen Schatten und das schöne Gegenlicht auszunutzen.

Ich hoffe, dass ich möglichst bald wieder so früh aufwache um wieder schöne Morgenfotos zu machen.

Fotospaziergang mit dem Pentacon 50 mm f 1,8 in München Haidhausen

In diesem Video zeige ich Euch Fotos von meinem Fotospaziergang in München Haidhausen.

Dafür hatte ich meine Canon 5D dabei und mit einem Adapter das M42 Objektiv Pentacon 50mm f 1,8 angebracht.

Bearbeitet habe ich die RAW Dateien in Adobe Lightroom.

Dafür habe ich die Gradationskurven so bearbeitet, dass ein analoger Filmlook entsteht.

Vielleicht ist dieses Video eine kreative Inspiration für Euch.

Viel Spass beim Anschauen!

Lensbaby Sol – ein erster Test

Gestern ist mein neues Lensbaby Sol Objektiv bei mir angekommen. Heute wollte ich es natürlich dann gleich einmal ausprobieren.

In diesem Video zeige ich Euch erste Beispiele davon, welchen sehr coolen Look man mit dieser Linse fotografieren kann.

Für mich ist das Lensbaby Objektiv ein super kreatives Fotografie Werkzeug um ganz außergewöhnliche Fotos zu machen.

Wer, wie ich, Freund und Fan der Lomographie und der alternativen Fotografie ist, dem wird dieses Objektiv gefallen.

Ich freue mich schon auf die nächsten Aufnahmen, die ich bei Tag machen kann. 

Aber in diesem Video kann man schon sehr gut die unschärfen und das Bokeh mit diesen Objektiv Klammern erkennen.

Sehr cooles Ding!

Ich habe es im Angebot bei Technikdirekt über ebay gekauft. Hier der Link zu der Seite.

Lensbaby Sol bei ebay

Testaufnahmen mit dem Cimko 36-100 mm f 3,5

In diesem Video mache ich Testaufnahmen mit meinem neuen Gebrauchten Objektiv Cimko 36-100 mm f3,5. 

Es handelt sich hierbei um ein manuelles Objektiv mit M42 Anschluss.

Die Fotos und das Video habe ich mit meiner Canon 5D Mark2 gedreht.

Das Objektiv konnte ich für 3 Euro bei ebay ersteigern. Hier mein Bericht darüber.

So wie es aussieht hat dieses Zoom Objektiv das Whirley Bokeh. Also ein kreisrund verzerrtes Bokeh im Hintergrund.

Mit jedem Objektiv kann man seine Kreativität steigern. 

Besonders schön ist es natürlich, wenn das Objektiv wenig gekostet hat und viel kann.

Das einzige Manko ist für mich die Naheinstellungsgrenze von 2 Metern. 

Aber irgendwie ist es auch wieder gut, weil man gezwungen ist, sich selbst umzustellen und neue Blickwinkel zu finden.

Übersicht der Testfotos mit dem Cimko 36-100 mm f 3,5

„Testaufnahmen mit dem Cimko 36-100 mm f 3,5“ weiterlesen

Keine Angst vor langen Belichtungszeiten

Als ich mit der Fotografie angefangen habe, habe ich immer versucht, so kurz wie möglich zu belichten, um das analoge Foto nicht zu verwackeln.

Heute mit der digitalen Fotografie haben wir optimale Möglichkeiten um mit Belichtungszeiten zu experimentieren

Mit einer digitalen Kamera hat man die Möglichkeit, sofort nach dem Auslösen, das Bild am Display zu begutachten.

In dem Foto Beispiel hier habe ich ein Kinderkarussel fotografiert. Ich habe auf Blende 22 abgeblendet um mit ISO 100 auf 1 Sekunde Belichtungszeit zu kommen. 

Das Bild habe ich aus der Hand fotografiert, hatte jedoch Unterstützung von dem Bildstabilisator des 24-105 mm.

Man muss sich nur daran gewöhnen, zwischen den zwei Klacks (Spiegel klappt hoch, Spiegel klappt runter) die Kamera schön ruhig zu halten.

Besonders in unserer heutigen digitalen Zeit, braucht man keine Angst mehr vor langen Belichtungszeiten mehr zu haben.

Ich bin ein Fan von langen Belichtungszeiten und den kreativen Effekten, die dabei entstehen.

Entweder weil sich das fotografierte Objekt bewegt, oder ich die Kamera bewege oder ich mich mit der Kamera bewege.

Ab 1/30 Sekunde und länger fängt der Fotospass erst richtig an.

Also, keine Angst vor langen Belichtungszeiten. Sie sind ein wichtiger Bestandteil der kreativen Fotografie!