Olympus präsentiert neue Flagship Kamera OM-D E-M1X LIVE

Schon zu früher Stunde, Europäischer Zeit, stellt OLYMPUS seine neue Flagship Kamera OM-D E-M1X in Hamburg LIVE, der Weltöffentlichkeit vor.

OLYMPUS ist eine Kamera Marke, die nicht ganz so bekannt ist, wie andere große Kamera Hersteller.

Die Firma Olympus ist sehr stark im medizinischen Objektiv und Kamera Bereich vertreten, z.B. als Hersteller von Mikroskop Objektiven.

Mit dieser neuen Micro Four Thirds Kamera haben sie ein Gerät auf den Markt gebracht, dass besonders Professionelle Fotografen und Filmemacher ansprechen wird.

Die Kamera macht Bilder mit 20,4 Megapixel.

Der Body hat einen integrierten Doppel Batteriegriff.

Die Kamera hat einen elektronischen ND Filter. So können z.B. Langzeitaufnahmen von Wasserfällen oder bewegten Objekten realisiert werden, ohne ein Grauglas vor die Linse zu schrauben.

Schon allein der Body hebt sich durch seine Kantigkeit von anderen Kameras ab. Das Kamera Design bewegt sich äußerlich in Richtung Retro Kamera.

Dies macht das Gerät z.B. für Foto Reportagen sehr attraktiv.

Olympus legt besonderen Wert auf den Bildstabilisator und den verbesserten Autofokus.

Ganz nebenbei ist die E-M1X auch noch eine professionelle Filmkamera mit original Cine 4K Auflösung und flachem Bildprofil.

Schlussendlich hat die Kamera sogar einen ausklappbares und drehbares Display.

Preislich ist sie bei 2999,- Euro inkl. MwST angesiedelt, was ein sehr gutes Preis Leistungs Verhältnis darstellt.

Die Kamera ist noch nicht auf dem Markt (Stand Januar 2019). Sie soll im Sommer 2019 auf den Markt kommen.

Datenblatt der Olympus OM-D E-M1X

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.