Lichtmalerei

Wenn die Tage wieder kürzer werden und es ab 21 Uhr schon dunkel wird, dann kommt die Zeit, wo man wieder Lichtmalerei betreiben kann.

Ich bin heute Abend deshalb nochmal raus um ein paar Lichtmalereien zu machen.

Lichtmalerei ist eine sehr kreative und intuitive Art der Fotografie.

Man stellt dafür seine Kamera (in diesem Fall meine GoPro) auf eine lange Belichtungszeit und lässt die ISO auf 100.

Als Programm wählt man die Blendenautomatik. Im Prinzip geht auch die Vollautomatik. „Lichtmalerei“ weiterlesen

Versuche Bilder zu machen, die anders und besonders sind.

Ein Foto wirkt interessant und spannend auf uns, wenn es anders ist als das, was man sonst so zu sehen bekommt.

Ein Beispiel wäre da das quadratische Bildformat, welches manche von Euch noch aus der Mittelformat Fotografie kennen. „Versuche Bilder zu machen, die anders und besonders sind.“ weiterlesen

Wolken Fotografie

Oft sind es die alltäglichen Motive, die mich in der Fotografie besonders begeistern.

So zum Beispiel wenn Wolken über einen strahlend blauen Sommerhimmel ziehen.

Wolken sind ein alltägliches Motiv. Aber trotzdem fotografiere ich sie immer wieder gerne.

Die Form der Wolken ist immer wieder anders und nie gleich.

Auch in der RAW Entwicklung in Adobe LR kann man immer wieder erstaunliches aus diesem Foto Motiv herausholen. „Wolken Fotografie“ weiterlesen

Mein Foto Trick für schöne Blumenfotos

Wenn man Blumen fotografieren möchte, dann gibt es bestimmte Tricks, die das Foto noch lebendiger und interessanter machen.

Dabei hängt sehr viel vom eigenen Standpunkt und der Perspektive ab.

„Mein Foto Trick für schöne Blumenfotos“ weiterlesen

Reflexionen fotografieren

Immer wenn etwas reflektiert und funkelt, dann wird das menschliche Auge darauf Aufmerksam.

In diesem Foto spiegeln die Wellen im See den bedeckten Himmel durch den die Sonne hindurchscheint, wie durch einen Diffusor.

Helle strahlende Bereiche geben einem Foto eine besondere lebendige Qualität. „Reflexionen fotografieren“ weiterlesen

Die Froschperspektive

Ein sehr wichtiges Stilmittel in der kreativen Fotografie ist die Perspektive.

Allein durch den Standpunkt der Kamera kann man dem Foto eine sehr starke Wirkung verleihen.

Blumen in der Froschperspektive
Blumen aus der Froschperspektive fotografiert. ©Helmut Seisenberger

Bei diesem Frühlings Blumenfoto bin ich mit meiner Kompakt Digitalkamera fast bis zum Boden gegangen und habe im Weitwinkel von unten nach oben fotografiert.

Die Blumen sehen durch diese Froschperspektive (so würde ein Frosch die Szene sehen) groß und mächtig aus.

Zusammen mit dem dunklen Baum und der strahlenden Sonne und dem blauen Himmel ist es eine sehr gelungene Aufnahme geworden.

Diese Art Aufnahmen gelingen vor allem mit kleinen Kameras, weil diese durch die kleinen Sensoren eine höhere Tiefenschärfe haben.

Das Bild ist von den Blumen bis zum Baum und bis zur Sonne scharf.

Ein weiteres Beispiel dafür, dass man nicht immer mit einer DSLR braucht um kreativ fotografieren zu können.

Es zählt der Spass, das Wetter und die Umgebung.

Und natürlich der Einsatz der Perspektive.

 

Spiegelreflexkameras für Einsteiger von Canon im Jahr 2016

Wenn man anfängt mit Spiegelrefelxkameras zu fotografieren, dann ist die allererste Frage, die sich stellt:

Welche Kamera ist die richtige für mich um mit dem fotografieren anzufangen?

Heute werfe ich einmal einen Blick auf die Einsteiger DSLR Kameras von Canon.

Auf der Seite von Canon findet man einen sehr guten Überblick über die aktuellen Modelle. „Spiegelreflexkameras für Einsteiger von Canon im Jahr 2016“ weiterlesen

Tipps für erfolgreiche und kreative Hochzeitsfotografie

Für viele Fotografen/innen ist die Hochzeitsfotografie die Meisterprüfung. Hochzeiten sind sehr aufregende und emotionale Ereignisse.

Man muss gut vorbereitet an die Hochzeitsfotografie herangehen. Die Kamera, besser die Kameras, müssen gut funktionieren, die Akkus geladen sein, genügend Speicherkarten im Kamerarucksack vorrätig sein.

Am Tag der Hochzeit ist Konzentration gefragt. Man muss die richtigen Zeitpunkte und Standpunkte erwischen und jederzeit bereit sein, das Foto des Tages festzuhalten.

„Tipps für erfolgreiche und kreative Hochzeitsfotografie“ weiterlesen