Die Farbtemperatur – Der Weißabgleich – in der digitalen Fotografie

Ein Blick zurück in die analoge Fotografie, also Fotos mit Farbnegativ und Diafilm.

Film war und ist für eine bestimmte Farbtemperatur sensibilisiert. Standardmäßig war das Tageslicht. Man konnte also bei Tageslicht, Fotos mit richtig ausgewogenen Farben machen.

„Die Farbtemperatur – Der Weißabgleich – in der digitalen Fotografie“ weiterlesen

RAW oder JPEG – welches Dateiformat passt besser zu mir

Bei den meisten digitalen Spiegelreflexkameras kann man wählen, ob das Foto als RAW (CR2, NEF) oder JPEG auf der Speicherkarte abgelegt werden soll.

Jedes Dateiformat hat seine Vorteile und seine Nachteile.

„RAW oder JPEG – welches Dateiformat passt besser zu mir“ weiterlesen