Der Polarisationsfilter – deshalb ist er mein Lieblingsfilter.

In Zeiten der digitalen Bildbearbeitung kann man eigentlich jedes Foto im Computer einstellen, bearbeiten und optimieren.

Es gibt jedoch eine Sache, die kann man nicht in Photoshop und Co. hinzufügen und das ist der Look des Polarisationsfilters (kurz Pol Filter).

Der Polfilter filtert das Licht nach der Wellenlängen Richtung.

Der Polfilter ist drehbar und kann so genau auf die Lichtrichtung und Wellenlänge eingestellt werden.

„Der Polarisationsfilter – deshalb ist er mein Lieblingsfilter.“ weiterlesen

Vignettierung in der Fotografie – die einen lieben sie – die anderen hassen sie.

So richtig mit dem Begriff Vignettierung bin ich mit dem Einstieg in die digitale DSLR Fotografie 2006 in Berührung gekommen.

Plötzlich hieß es, Vorsicht, das Weitwinkel vignettiert an der Vollformatkamera.

Ich hatte bis dahin nur auf Film fotografiert  und die Vignettierung war mir dort noch nie als Problem aufgefallen.

Fotos sahen einfach so aus bzw. das Fotolabor korrigierte die Vignettierung in der Ausbelichtung aufs Fotopapier.

„Vignettierung in der Fotografie – die einen lieben sie – die anderen hassen sie.“ weiterlesen