Fotoassistenten bei Hochzeiten, Standesämtern und Fotoshootings – meine Erfahrungen.

Ich fotografiere jetzt schon seit Jahren Hochzeiten und bevorzugt Standesamtliche Trauungen.

Ich wollte hier meine Erfahrungen mit Euch teilen, weil ich nämlich im Gegensatz zu anderen Fotografen nie einen Assi dabei habe. „Fotoassistenten bei Hochzeiten, Standesämtern und Fotoshootings – meine Erfahrungen.“ weiterlesen

Eine Münze als Schraubenzieher für Kamera Stativplatten verwenden.

Hier ein Tipp aus der Foto Praxis

Ich habe immer eine Münze in meinem Fotorucksack mit dabei. Ich benutze sie um Stativplatten an meiner Kamera zu befestigen.

Man hat nicht immer einen Schraubenzieher zur Hand, aber eine Münze tuts meistens auch.

In diesem Video zeige ich Euch, wie ich das mache.

Sterne fotografieren – das ist zu beachten.

In vielen klaren Nächten hat man die Möglichkeit mit einer Spiegelreflexkamera Sterne zu fotografieren.

Um dieses allnächtliche Naturschauspiel richtig im Bild festhalten zu können, sind jedoch einige Sachen zu beachten.

„Sterne fotografieren – das ist zu beachten.“ weiterlesen

Grundlagen der Fotografie – die Kamera richtig halten

Wenn man heutzutage jemanden mit einer Kamera sieht, dann hat er oder sie sie meistens in der Hand. Ich behaupte jetzt mal zu 90% werden Fotos aus der Hand geschossen.

„Grundlagen der Fotografie – die Kamera richtig halten“ weiterlesen

Foto Motiv Ideen: Architektur Fotografie

Architektur ist ein tolles Foto Thema. Man kann mit seiner Kamera Orte entdecken und erkunden. Was gibt es bei der Architektur Fotografie zu beachten?

„Foto Motiv Ideen: Architektur Fotografie“ weiterlesen

ISO Empfindlichkeit in der Fotorafie – was ist das – und wie wirkt sie sich auf die Bilder aus?

Früher hat man auf Film fotografiert.

Wer kann sich noch an Farbfilm, Diafilm und Schwarzweissfilm erinnern?

Vor dem digitalen Zeitalter wurde auf Film fotografiert. Es gab diese Filme in unterschiedlichen Empfindlichkeiten. Die Standard Empfindlichkeit war 100 ISO. Mit diesem Film konnte man bei Tageslicht gute Fotos machen.

Wollte man etwas mehr Empfindlichkeit, dann griff man zu einem 200er Film oder auch 400er Film. Je höher die Empfindlichkeit, desto gröber wurde auch das Bild.

„ISO Empfindlichkeit in der Fotorafie – was ist das – und wie wirkt sie sich auf die Bilder aus?“ weiterlesen

Fotografieren lernen – Deine Kamera ist eine Stoppuhr – Belichtungszeiten erklärt

Was bedeuten diese ganzen Belichtungszeiten meiner Kamera? Welche Belichtungszeit brauche ich für welche Aufnahmesituation?

Kameras wie z.B. die Canon 6D haben Belichtungszeiten von 1/8000 Sekunde bis 30 Sekunden (darüber hinaus noch die Bulb Funktion für Fernauslöser mit Feststellfunktion).

Man kann also Ultrakurz Belichten (1/8000 Sek.) oder auch lange (30 Sek.).

„Fotografieren lernen – Deine Kamera ist eine Stoppuhr – Belichtungszeiten erklärt“ weiterlesen