Fotos im Park mit Canon 5D + M42 Objektiv 28mm 2,8 im Lomografie Look

Heute war hier in München ein super heißer Sommertag. Und das im April.

Ich hatte meine Canon 5D zusammen mit dem Porst Superweitwinkel 28mm f 2,8 mit dabei und habe das sonnige Wetter genutzt um Fotos im LOMO Look zu machen.

Dafür habe ich ungefähr die Entfernung am Objektiv eingestellt und ohne durchs Objektiv zu schauen die Aufnahme gemacht.

Das Porst Superweitwinkel 28mm f2,8 ist eine Hammerlinse.

Man hat eine sehr schöne Vignettierung, an manchen Stellen einen Weichzeichnereffekt und bei Sonneneinstrahlung sehr schöne Lens Flares.

Also alles, was der durchschnittliche Deutsche Fotograf auf jedenfall zu vermeiden versucht.

Ich bin jedoch noch einer von der ganz alten analogen Schule und habe in meinem Leben noch nie eine Testtafel abfotografiert.

Für mich zählt der Look.

Ich bin ein Fan der Lomographie und nutze meine gute alte 5D und dieses Objektiv dazu um den Bildeindruck mit meinen Mitteln nachzubilden.

Vignettierung

Herrliche Vignettierung ins Dunkelblau

Hier sieht man eine sehr schöne Vignettierung an den Ecken. Sieht einfach nur klasse aus.

Mit Lightroom den analogen Look unterstützen

Mit Lightroom kann man den analogen Look sehr schön unterstützen, indem man in der Präsenz die Klarheit nach links zieht. Also den Kontrast sehr stark verringert. So bekommt man diesen sehr schönen soften Look.

Lens Flare gleich in der Kamera

Lens Flares stehen für mich für Sommer, Sonne, Süden.  Mit dem Porst Objektiv bekommt man das gleich in der Kamera.

Weichzeichnereffekt

Hier sieht man sehr schön im vorderen Bildbereich den Weichzeichnereffekt. Eine weitere Eigenschaft, die mir an diesem M42 Objektiv gut gefällt.

Lomographie lebt von krachigen Farben. Ich habe also bei jedem Bild die Dynamik und Sättigung kräftig angehoben.

Das Porst Super Weitwinkel 28mm f2,8 – ein Glücksgriff

Für alle Fotografen, die diese Art der Fotografie mögen, sind diese Objektive echte Glücksgriffe.

Besonders die Brennweite 28 mm zählt zu meinen Lieblingsbrennweiten, die in der heutigen Zeit selten geworden sind.

Heutzutage wurde 28mm durch 24 mm ersetzt.

Aber am schönsten sehen für mich die 28mm aus. 😉 Nur mein persönlicher Geschmack.

 

Ein Gedanke zu „Fotos im Park mit Canon 5D + M42 Objektiv 28mm 2,8 im Lomografie Look“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.