Fotospaziergang im Westpark in München

Fotografie im Park

Bei einem gestrigen Spaziergang konnte ich im Westpark in München wieder schöne herbstliche Motive einfangen.

Im Münchner Westpark befinden sich eine ganz besondere Sammlung an asiatischen Tempeln, Pagoden und Gebäuden.

Auch die Anlage selbst hat eine sehr schöne botanische Gestaltung, die zu jeder Jahreszeit viele schöne Fotomotive bietet.

Obwohl es gestern eher ein trüber erster Wintertag war, konnte man doch schöne Aufnahmen machen.

Besonders beeindruckt war ich, wieviel schöne Farben man mit Adobe Lightroom 6 noch aus den Bildern herauskitzeln konnte.

Fotografiert habe ich mit meiner Canon 5D und meinem 24-105 mm Objektiv.

Eine Kombi, die ich jetzt bereits seit 10 Jahren zusammen nutze. Die Kamera und das Objektiv funktionieren immer noch tadellos.

Gute Parkmöglichkeiten haben wir in der Siegenburgerstraße gefunden, gleich beim Audi Dome.

Die Asiatischen Tempel sind dann jedoch auf der anderen Seite des Parks, jenseits der Brücke über den mittleren Ring. Ihr findet das schon 🙂 .

Ich wünsche Euch viel Spass beim Fotografieren!

Adobe Lightroom bei Amazon 

24-105 mm Canon Objektiv bei Amazon

 


Ein Gedanke zu „Fotospaziergang im Westpark in München“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.