Farbkontraste in der Fotografie

Farbkontraste

Die Fotografie bietet zahllose gestalterische Möglichkeiten.

So kann man zum Beispiel Farbkontraste für die kreative Bildgestaltung nutzen.

In diesem Bild sieht man sehr schön, wie dieses Feld aus Winterlingen sich strahlend gelb vom noch braunen Winterboden abhebt.

Auch innerhalb der Blumen haben wir einen schönen Kontrast von Gelb zu Grün.

So haben wir  einerseits einen Farbkontrast von Braun zu Gelb und andererseits einen Helligkeitskontrast von Hell und Dunkel.

Auch die Tiefenschärfe spielt eine Rolle, weil sie den Blick auf den scharfen Bereich in der Bildmitte leitet.

Farbkontraste sind ein sehr wichtiges Stilmittel in der Fotografie.

Wenn man weiß, wie sie wirken, dann kann man sie gezielt in den eigenen Fotos als Gestaltungsmittel einsetzen.

Video zum Artikel:

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.