Sehr cooles Portrait Foto Experiment der Fotografin Sonja Herpich


Im SZ Magazin bin ich auf ein sehr cooles Selbstportrait Experiment der Fotografin Sonja Herpich aufmerksam geworden.

Frau Herpich hat sich jeden Tag vor und nach der Arbeit auf dem Oktoberfest selbst portraitiert.

A photo posted by Sonja Herpich (@sonja_herpich) on

Ich finde die Bilder sind sehr interessant und spannend geworden.

Man versucht in den Bildern zu lesen. Durch diese Langzeitstudie kann man tatsächlich erkennen, wie sich ein Job in extremer Umgebung auf den Menschen auswirkt.

Eine sehr gute Idee und einfach nur schöne Bilder!

Links zur Künstlerin

www.sonjaherpich.com

www.instagram.com/sonja_herpich/

sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/45071

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.