Gimp – das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm


Gimp ist ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm. Wer nicht gleich viel Geld in Adobe Photoshop oder Lightroom investieren möchte, der sollte sich auf jeden Fall Gimp einmal anschauen.

Es ist ein open source Programm und somit komplett kostenlos. Ich habe es mal heruntergeladen und mir angschaut.

Die Oberfläche erinnert sehr an Photoshop. Von der Performance arbeit Gimp viel langsamer. Man muss auf die Umsetzung der Effekte ziemlich lang warten. Es ist also kein wirklicher Konkurrent für das Marken Programm.

Aber man sollte diese Freeware auf keinen Fall zu früh abschreiben. Wer sich ein wenig reinarbeitet, der kann viele professionelle, kreative Arbeiten damit ausführen. Flyer, Poster, Grafiken, Gimp kann eine Menge.

schlange

Gimp ist zu gut um ignoriert zu werden. Jeder, der Spass an der Fotografie und Bildbearbeitung hat, der sollte sich Gimp einmal anschauen (es kostet ja nix).

In diesem Fachbuch* kann man sich noch mehr Infos zum Thema Gimp holen

Was sind Deine Erfahrungen mit Gimp?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.