Das ist die Blende in einer DSLR



Hier könnt Ihr die Blende im Objektiv einer DSLR (Digitale Spiegelreflexkamera) sehen.

Ich habe die Kamera in den AV Modus (Zeitautomatik oder Aperture Value) Modus gestellt.
Wenn man die Abblendtaste an der Unterseite der Kamera gedrückt hält, dann kann man mit dem Wahlrad die einzelnen Blendenstufen durchklicken.
So kann man sich ein sehr gutes Bild davon machen, was die Blende überhaupt ist.
Sie funktioniert wie die Pupille im Auge des Menschen.
Ist es dunkel, dann muss man sie weit öffnen. Ist es hell, dann muss man sie schließen, damit nicht zu viel Licht in Auge oder die Kamera fällt.

Dieses erstmal als erster Blick in die Kamera. Und ein erster Teil des Belichtungsvorganges beim Fotografieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.